Publications

Massmünster, M. (2018) «Die Kunst hinter der Kunst», Basellandschaftliche Zeitung, 11 Juni, S. 27.   
Massmünster, M. (2018) «Preis um Preis: Die Basler Architektin Barbara Buser räumt ab», Basellandschaftliche Zeitung, 22 Mai, S. 21.   
Massmünster, M. und Meier, I. (2018) «Dorfdiebe mit Tradition», Basellandschaftliche Zeitung, 2 Mai, S. 29.   
Massmünster, M. (2018) «Basel brennt», in Miozzari, C., Rudin, D., und Wyss, B. (Hrsg.) Freiraum in Basel seit 1968. Menschen und Orte in Bewegung. Basel: Christoph Merian Verlag, S. 212-217.   edoc
Massmünster, M. (2018) «Wenn der Hund beim Baum plötzlich sein Beinchen hebt», Basellandschaftliche Zeitung, S. 21.   
Massmünster, M. und Meier, I. (2017) «Liebes Wunschbuch. », Basellandschaftliche Zeitung, 22 Dezember, S. 26.   edoc
Massmünster, M. (2017) Im Taumel der Nacht. Urbane Imaginationen, Rhythmen und Erfahrungen. Berlin: Kadmos (Kaleidogramme, 145).   edoc
Massmünster, M. (2016) «‹Die Nacht ist mein, der Tag ist dein!› Grenzaushandlungen bei der Konstitution von Nacht», in Picard, J., Chakkalakal, S., und Andris, S. (Hrsg.) Grenzen aus kultur­wissenschaftlichen Perspektiven. Berlin: Panama, S. 337-351.   edoc
Massmünster, M. (2016) «Anja Schwanhäusser (Hg.): Sensing the City. A Companion to Urban Anthropology», H-Soz-Kult. Verfügbar unter: http://www.hsozkult.de/publicationreview/id/rezbuecher-26357.   
Massmünster, M. (2015) «Du versinkst so in den Rhythmen der Nacht», stadtform. stadtform Verlag, 1(1), S. 43-45.   edoc
Massmünster, M. (2014) «Sich selbst in den Text schreiben», in Methoden der Kulturanthropologie. Bern: Haupt (UTB. Kulturwissenschaft), S. 522-538.   edoc
Massmünster, M. (2014) «Kälter als draussen. Eine fragmentarische Beschreibung von Nacht als ordnungsstiftende Erwartung», Kuckuck. Institut für Volkskunde und Kulturanthropologie, Jg. 29, H. 1, S. 36-38.   edoc
Massmünster, M. und Bezzola, F. (2014) «In Basel fliesst nur der Rhein - zur Wahrnehmung von Stadt am Beispiel eines dringenden Bedürfnisses», Regio Basiliensis, 55(2), S. 57-66.   edoc
Massmünster, M. (2014) «Nächtliches Lärmempfinden. Ambivalenzen eines sozialen Gefühls», Schweizer Volkskunde. Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde, 104(2), S. 34-37.   edoc
Massmünster, M. (2012) «Als wüssten sie wohin», museen basel magazin, 1 Juni, S. 19.   
Massmünster, M. (2012) «Das Geschäft mit den Grenzen : Selbstbeschreibungen von Basel im Blick des Studienschwerpunktes ‹Stadt und Genzen› am Seminar für Kulturwissenschaft», Schweizer Volkskunde. Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde, 102(1), S. 7-11.   edoc
Massmünster, M. (2011) «Das Wissen der Gesellschaft – Öffentliche Wissenschaft? Bericht zur Tagung der Schweizerischen Gesellschaft für Volkskunde vom 19. und 20. November 2010», Oesterreichische Zeitschrift für Volkskunde, 114, S. 82-87.   
Massmünster, M. (2011) «Wer im Regenmantel kreisrunde Landschaftsbilder malt», LICHT FELD.   
Massmünster, M. (2009) «‹Do you wanna touch the night tonight?› : Erkundungen zum nächtlichen Vergnügen der Turbojugend Basel», Kuckuck, Jg. 24, H. 2, S. 14-18.   edoc
Massmünster, M., Liebendörfer, H. und Meier, H. (2009) «Jugend und Freizeit», in Liebendörfer, H. und Meier, H. (Hrsg.) Muttenz zu Beginn des neuen Jahrtausends. Liestal: Verlag des Kantons Baselland, S. 375-387.   
Brantschen, S., Mäder, U., Massmünster, M. und Schmid, M. (2008) «Gewaltprävention im Jugend- und Juniorenfußball in der Nordwestschweiz».   
Massmünster, M. (2006) «Arabisches Erbe und regionale Identität», Schweizer Volkskunde. Schweizerische Gesellschaft für Volkskunde, 96, S. 116-119.   edoc